Beiträge

Titel Bild

DIE ÄLTEREN STAATSMÄNNER DER KUBANISCHEN ZIGARREN

BRAND SPOTLIGHT – DIE ÄLTEREN STAATSMÄNNER DER KUBANISCHEN ZIGARREN

Eine der attraktivsten Eigenschaften

von Kubanische Zigarren Das Gefühl von Geschichte und Romantik, das die Marken umgibt, unterscheidet sie von allen anderen Tabakproduktionsregionen. Wann immer wir eine anzünden, schließen wir uns einer jahrhundertealten Tradition an und genießen ein Produkt, dessen Name möglicherweise in viktorianischen Zeiten hergestellt wurde. Das Marken die Havanna verlassen, um junge und alte Liebhaber auf der ganzen Welt zufrieden zu stellen, tragen jeweils eine einzigartige Geschichte mit sich; Geschichten über Leidenschaft, Handwerk und die Entschlossenheit, ein Erbe zu hinterlassen, das Kubas berühmtestem Export angemessen ist.

Die Geschichte Kubas in den

letzten rund 200 Jahren ist voller Umwälzungen und nicht geringer Unruhen, was es für eine Marke noch beeindruckender macht, überlebt zu haben. Marken sind mit einer bemerkenswerten Geschwindigkeit gekommen und gegangen, Hunderte sind Opfer von Veränderungen in Geschmack, Mode und Politik geworden, um die 27 zu verlassen, die wir heute kennen. Dass sich einige ihren 200 nähernth Jubiläum ist eine Leistung, die gefeiert und verehrt werden muss.

 

Por Larranaga Gran Robusto, KUBANISCHEN ZIGARREN in Regionalausgabe

Das Por Larrañaga Gran Robusto, eine regionale Zigarre für die Niederlande.

Por Larrañaga.

Por Larrañaga wurde 1834 von einem spanischen Einwanderer namens Ignacio Larrañaga gegründet. Ihre 187-jährige kontinuierliche Produktion ist die längste im Habanos-Portfolio, aber diese Jahre waren nicht alle einfach. In den frühen 20th Jahrhundert flirtete die Marke mit Innovation, importierte Walz- und Verpackungsmaschinen aus den USA und wurde die erste kubanische Marke, die vollständig maschinell hergestellt wurde. Diese neuen Maschinen waren schneller als herkömmliche Torcerdors und der Bediener brauchte nur Wochen, um zu trainieren, im Gegensatz zu der jahrelangen Erfahrung, die erforderlich war, um eine effiziente Handwalze zu sein. Die Arbeiter waren jedoch mit dieser neuen Regelung nicht zufrieden und nach einer Reihe von Streiks und Boykotten gab die Marke die Maschinen und die jahrhundertealte Tradition der Herstellung von Zigarren vollständig von Hand zurück.

Bis auf eine kurze

Zeit in den 1990er Jahren wurden Por Larrañaga hergestellt totalmente ein mano seitdem ein fester Favorit vor allem bei europäischen Rauchern. Die vier Vitolas der regulären Linie mit ihren markanten goldenen Bändern sind in Humidoren auf der ganzen Welt zu finden, und die Marke wird häufig verwendet Regionale Ausgabe Zigarren. Por Larrañaga ist der perfekte Rauch am Nachmittag und wird vermutlich noch viele Jahre lang Zigarrenliebhabern dienen.

 

Regios de Punch, KUBANISCHEN ZIGARREN in limitierter Auflage aus dem Jahr 2017

Die Regios de Punch 2017 Limited Edition Zigarre.

Schlagen.

Punsch ist ein fester Bestandteil des kubanischen Zigarrenpantheons, fast so lange wie Por Larrañaga, das 1840 gegründet wurde und ein Erbe mit ihm teilt H. Upmann , dass es ein Deutscher namens Stockmann war, der die Marke kreierte. Herr Stockmann benannte seine Marke nach einer Figur aus einem beliebten englischen Puppenspiel. Infolgedessen war die Marke auf dem britischen Markt schon früh sehr erfolgreich. Der Geschmack für Unterhaltung hat sich seitdem geändert, und Mr. Punchs gewalttätige Mätzchen gelten nicht mehr als amüsant, aber sein Image ziert immer noch das Logo der Marke Habanos und pustet zufrieden seine Zigarre an seinem Schreibtisch. 1874 übergab Herr Stockmann das Sorgerecht für seine Erfindung an Manuel Lopez, dessen Name noch heute jede Band ziert.

punch zigarren

Punch

338.49 anstatt 376.10

Das mittelstarke Mischungs- und Geschmacksprofil von Punch war in seiner gesamten Geschichte beliebt und blieb nach der Verstaatlichung durch Castro ein wichtiger Bestandteil des Portfolios und wurde insbesondere für die königlichen, imposanten Personen verehrt Doppelcorona. Diese exquisiten Zigarren bieten rund 2 Stunden Rauchvergnügen, perfekt für nach einem guten Essen, und haben Punch über 170 Jahre lang dabei geholfen, an der Spitze des Geschmacks eines Liebhabers zu bleiben. Die Marke wurde 2 gewährt Limitierte Auflage Veröffentlichungen in den letzten Jahren und regelmäßig ausgewählt für regionale Veröffentlichungen, einschließlich der mittlerweile legendären Diademas Extra, die 2008 auf den italienischen Markt gebracht wurden. Dies war eine Reproduktion einer früheren regulären Produktion Vitola, spektakulär mit Goldfolie verziert und in äußerst begrenzten Stückzahlen hergestellt – ein wahrer Beweis für das Erbe und das Prestige der Marke.

 

Der Ramon Allones Nuevo Mundo, eine regionale Ausgabe der kubanischen Zigarre.

Der Ramon Allones Nuevo Mundo, eine regionale Ausgabe für Costa Rica.

Ramon Allones.

Die Allones-Brüder Ramon und Antonio brachten ihre Marke 1845 auf die Welt und entwickelten sofort einen Ruf für Innovation. Sie gelten als die ersten, die Lithografien verwenden, um ihren Schachteln eine farbenfrohe Dekoration zu verleihen. Gerüchten zufolge haben sie Pionierarbeit geleistet Hinzufügen von Zigarrenbändern an jeden Stick, um seine Fabrik zu verlassen und den ersten, der das 8-9-8-Format für Schränke mit 25 Zigarren verwendet. Es ist eine weitere Marke, die in Großbritannien besonders erfolgreich war und zwischen 1911 und 1927 im Besitz von Hunter’s war, dem Unternehmen, das heute als Teil von Hunter’s & Frankau allein dafür verantwortlich ist, Habanos nach Großbritannien zu bringen. 1927 wurde die Marke an Partagas verkauft und ihre Zigarren werden bis heute in der legendären Partagas-Fabrik hergestellt.

Aus einem Portfolio,

das früher 62 Vitolas bot, hat Ramon Allones heute nur noch 4 reguläre Produktionszigarren, einschließlich der Superiores LCDH Edition. Es ist bei weitem die beliebteste Marke, wenn Händler regionale Ausgaben anfordern, und 2015 wurde die Marke von Hunter’s & Frankau für eine ausgewählt spektakulärer Humidor geschaffen, um ihre 225 zu feiernth Jahrestag. Die Mischung ist voller Stärke, die Aromen sind würzig und intensiv und die Zigarren die perfekte Begleitung zu einem Sherry-Whisky oder dunklem, gealtertem Rum, um einen besonderen Abend abzurunden.

Diese drei Ältesten der kubanischen Zigarrenwelt sind hervorragende Beispiele dafür, wie Tradition und Geschichte das moderne Angebot beeinflussen und verbessern. Ihre Langlebigkeit ist ein Beweis für die Qualität, die sie bieten; Diese Qualität wird sie zweifellos noch weitere 200 Jahre oder länger tragen.

Das können Sie auch noch lesen:

ST Dupont: 8 Dinge, die Sie vor dem Kauf wissen sollten

IKONEN DER ZIGARREN – RIHANNA

IKONEN DER ZIGARREN: JAY-Z

Im Shop vorbei schauen gratis Lieferung ab 150.- hier

Faszination Maduro Zigarren

Faszination Maduro Zigarren

Lesezeit: ca. 2-3 Minuten

Maduro Zigarren – süße Viefalt im dunklen Gewand!

Maduro Zigarren gehören einer speziellen Gattung von Zigarren an, deren Deckblätter eine satte dunkelbraune Farbe aufweisen. Der spanische Begriff „Maduro“ bedeutet ins Deutsche übersetzt „reif“. Allerdings ist diese Bezeichnung etwas irreführend, da es sich nicht immer zwingend um gereifte Deckblätter handeln muss, die eine Maduro Zigarre umschließen. Manche Hersteller greifen nämlich auf Verfahren zurück, die den dafür erforderlichen und zeitintensiven Fermentationsprozess beschleunigen. Die „dunklen“ Schönheiten gibt es daher in vielen verschiedenen Versionen, mit unterschiedlich ausgeprägter Aromatik und Stärke.

Stark und sehr aromatisch:
Flor de Selva Grand Pressé Maduro (Honduras)

Flor de Selva Grand Pressé Maduro

 

 

 

Natürlich fermentierte Maduro Zigarren sind weitaus aromatischer und geschmacksintensiver als solche, deren Deckblätter ihre dunkle Farbe durch künstlich hervorgerufene Prozesse erhalten haben. Zwar sind auch Letztere mit der prägnanten und sehr beliebten Maduro-Süße ausgestattet, können aber meist nicht an die komplexere und ausgewogenere Aromastruktur der erst genannten heranreichen.

 

Kräftiger Maduro-Genuss aus Nicaragua:
Padron 1964 Anniversary

Padron Maduro

 

Unter Laien wird zudem häufig falsch angenommen, dass Maduro Zigarren allesamt für ein starkes Rauchvergnügen stehen. Viele bringen daher fälschlicherweise die dunkle Farbe der Deckblätter in Verbindung mit dem Stärkegrad einer Zigarre. Wie sich dieser auswirkt, hängt jedoch von mehreren Faktoren ab, denn nur das Deckblatt allein kann dafür nicht verantwortlich sein.

 

 

 

Milde Maduros aus der Dominikanischen Republik:
Imperiales Maduro Robusto

Imperiales Maduro RObusto

 

Maduro Zigarren gibt es somit in allen möglichen Stärkevarianten, von milden, mittelkräftigen bis zu kräftigen Smokes. Je nach Herkunft der verwendeten Tabake eines Maduro Blends und deren Beschaffenheiten sind die „dunklen“ Schönheiten mit verschiedenen Aromen und Würznoten auf dem Markt erhältlich.

 

 

 

Mittelkräftig und fein gereift:
Santa Damiana Vintage Maduro Robusto

Santa Damiana Maduro

 

Heutzutage stellen zahlreiche Hersteller Maduro in allen möglichen Qualitätsstufen und Formaten her. Ob als günstige Bundle Zigarren oder erlesene Premiumzigarren, der Genießer kann von einer riesigen Auswahl profitieren.

 

Die Nachfrage nach den leckeren Maduro wächst seit geraumer Zeit stetig. Immer mehr Aficiconados finden Gefallen an dem besonderen Genuss, den die leckeren Smokes im „dunklen Kleid“ versprechen und sind von ihrer abwechslungsreichen Vielfalt ebenso fasziniert.

Noch mehr zum lesen:

Romeo y Julieta Zigarren

Montecristo Zigarren

Trinidad Zigarren

Noch mehr über Zigarren:

Flor de Selva Maduro Zigarren im Test

Zigarren online kaufe hier

Zigarren rauchen: Wie raucht man richtig Zigarren eine Anleitung

Zigarren rauchen: Wie raucht man richtig Zigarren eine Anleitung:

Zigarren rauchen: Wie raucht man richtig Zigarren eine Anleitung

Eine Premium-Zigarre

ist ein hochwertiges Produkt und sollte auch so behandelt werden. Um den vollkommenen Genuss zu erfahren, muss man sich die Zeit für das Rauchen nehmen. Man sollte nie in Eile eine Zigarre rauchen müssen. Zudem sollte man sie immer in einer Umgebung geniessen, in welcher man die Umgebung nicht stört. Nur so können Sie sich dem Genuss vollends hingeben.

@CIGARREN FÜR UNTERWEGS: EIN PRAKTISCHER LEITFADEN

@WARUM IMMER MEHR FRAUEN EDLE CIGARREN GENIESSEN

 

Haben Sie sich das nötige Zeitfenster verschafft und die richtige Örtlichkeit/Gesellschaft ausgesucht, so kann Ihnen die folgende Anleitung helfen, Ihr Genusserlebnis zu zelebrieren:

 

  • Mit einem Abschneider also einer Guillotine oder einer Zigarrenschere – kappen Sie etwa 2-3mm am Kopf (Mundstück) einer gut gelagerten Zigarre.

 

  • Anschliessend darf die Zigarre angezündet werden, was mitunter der schwierigste Teil des Zigarrenrauchens darstellt. Am besten eignet sich für das Anzünden ein Gasfeuerzeug oder ein langes Streichholz (keine Geruchsverfälschung wie zum Beispiel bei einem Benzinfeuerzeug). Halten Sie die Zigarre schräg mit ca. 1cm Abstand über die Feuerquelle. Dabei drehen Sie die Zigarre leicht, damit diese gleichmässig angeglüht wird. Dabei sollt man das Mundstück mit dem Finger verschliessen, damit nicht Russ in die Zigarre aufsteigt. Wichtig ist, dass die Zigarre bei diesem Vorgang kein Feuer fängt. Zum Schluss beginnt man – ebenfalls wieder unter leichten Drehungen über der Feuerquelle – an der Zigarre zu ziehen. Damit stellt man sicher, dass die Zigarre auf dem gesamten «Fuss» gleichmässig glüht.

 

  • Nun darf die Zigarre genossen werden. Sollte diese einmal ausgehen, so stellt dies überhaupt kein Problem dar. In diesem Fall kann man die Asche in einem Zigarrenascher leicht abtupfen und die Zigarre erneut anzünden.

 

  • Die Asche hält sich bei einer guten Havanna ziemlich lange. Diese kann gut und gerne zwei bis vier Zentimeter lang werden. Durch ein leichtes Klopfen der Zigarre gegen den Aschenbecherrand fällt die Asche ab.

 

  • Ist die Zigarre fertig geraucht oder möchte man das Rauchen unterbrechen, so legt man diese in einen Zigarrenascher und lässt sie von alleine ausgehen. Eine Zigarre sollte niemals ausgedrückt werden.

Damit Sie 100% richtig rauchen können, brauchen Sie auch Top Zigarren dazu.

Top 5 Zigarren:

Cohiba Siglo VI

Cohiba Siglo VI

Cohiba Robustos

Cohiba Robustos

Montecristo No 1

Montecristo No. 1

Montecristo No 2 Zigarren rauchen

Montecristo No. 2

Romeo y Julieta Mille Fleurs Zigarren rauchen

Romeo y Julieta Mille Fleurs

ANGEBOT DER WOCHE

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist Screenshot-51.png

DEIN GRATIS PRODUKT ZU JEDER BESTELLUNG

BESTELLEN

Trinidad Zigarren

Trinidad

Trinidad

Trinidad

Kubanische Zigarren gehören bei Geniessern auf der ganzen Welt zu den besten- und zugleich einzigartigsten Zigarren.

Trinidad wurde 1969 gegründet und ist nach der kubanischen Stadt Trinidad an der Südküste der Insel benannt. Zunächst wurde sie nur zum Zwecke offizieller Diplomatengeschenke produziert und von der kubanischen Regierung an ausländische Staatsmänner überreicht. Erst 1997 erreichte die internationalen Märkte, wo sie bis heute in nur kleinen Mengen erhältlich ist. In ihrem Geschmack erinnert die Trinidad an die Aromenpalette einer Cohiba, die ebenfalls aus der Produktion der Firma „El Laguito“ stammt. Die Trinidad wird jedoch im Gegensatz zur Cohiba nur zweimal fermentiert.

Unsere Zigarren:

Trinidad Coloniales

Coloniales

Trinidad Reyes

Reyes

Trinidad Vigia

Vigia

@ROMEO Y JULIETA ZIGARREN

 

ANGEBOT DER WOCHE

DEIN GRATIS PRODUKT ZU JEDER BESTELLUNG

BESTELLEN

Romeo y Julieta Zigarren

Romeo y Julieta

Romeo y Julieta

Kubanische Zigarren gehören bei Geniessern auf der ganzen Welt zu den besten- und zugleich einzigartigsten Zigarren.

Die Romeo y Julieta gehört zu den ältesten und gleichzeitig erfolgreichsten Zigarrenmarken Kubas, was nur bedingt in der weltweiten Berühmtheit ihrer Namenspatronen gründet. Vielmehr verhalf die grosse Beliebtheit José Rodrígues Fernándes‘, der die Manufaktur Anfangs des 20. Jahrhunderts von ihren Gründervätern erstand, dieser Havanna zu ihrem bis heute andauernden Erfolg. Zu Ehren des britischen Premiers Winston Churchill wurde während des Zweiten Weltkriegs erstmals die Havanna gleichnamigen Formates produziert, welches sich nach und nach in vielen Zigarrenproduktionen etabliert hat. Romeo y Julieta Zigarren werden durch subtile Aromen in perfekter Zusammensetzung charakterisiert, die sich – entsprechend der Vielfalt ihrer Formate – auf unterschiedlichste Weise präsentieren.

Unsere Romeo y Julieta Zigarren:

Romeo y Julieta Cedros de Luxe No.2

Romeo y Julieta Cedros Deluxe No. 2

Romeo y Julieta Cedros de Luxe No.3

Romeo y Julieta Cedros Deluxe No.3

Romeo y Julieta No. 3 AT

Romeo y Julieta No.3 A/T

Romeo y Julieta Short Churchill AT

Romeo y Julieta Short Churchill A/T

Romeo y Julieta Wide Churchill AT

Romeo y Julieta Wide Churchill A/T

Romeo y Julieta Churchill

Romeo y Julieta Churchill

Romeo y Julieta Mille Fleurs

Romeo y Julieta Mille Fleurs

Romeo y Julieta No. 1 AT

Romeo y Julieta No. 1 A/T

Romeo y Julieta No. 2 AT

Romeo y Julieta No. 2 A/T

Romeo y Julieta Short Churchill

Romeo y Julieta Short Churchill

Romeo y Julieta Wide Churchill

Romeo y Julieta Wide Churchill

Romeo y Julieta Petit Churchill A/T

Romeo y Julieta Petit Churchill A/T

Romeo y Julieta Petit Churchill

Romeo y Julieta Petit Churchill

ANGEBOT DER WOCHE

DEIN GRATIS PRODUKT ZU JEDER BESTELLUNG

BESTELLEN

Montecristo Zigarren

Montecristo

Montecristo

Kubanische Zigarren gehören bei Geniessern auf der ganzen Welt zu den besten- und zugleich einzigartigsten Zigarren.

Die Montecristo wird seit 1935 in der Fabrik H. Upmann produziert und ist heute eine der meistverkauften Zigarren weltweit. Sie gilt bei vielen erfahrenen Rauchern als Massstab zur Beurteilung anderer Havannas und ist jedem Einsteiger ein Begriff. Ihr Name stammt aus dem berühmten Roman „Der Graf von Montecristo“, der den früheren Torcedores oft während der Arbeitsschichten vorgelesen wurde. Auch heute noch wird die Montecristo in allen Formaten nur von Hand gerollt. Im Falle der Montecristo erlauben wir uns, auf einen geschmacklichen Beschrieb zu verzichten. Der Kenner wird sein Urteil unwiderruflich gefällt haben, und für den Einsteiger führt der Weg selten an dieser ausgezeichneten und perfekt ausgewogenen Zigarre vorbei.

Unsere Montecristo Zigarren:

Montecristo Edmundo

Montecristo Edmundo

Montecristo No 1

Montecristo No. 1

Monecristo No 2

Montecristo No. 2

Monecristo No 3

Montecristo No. 3

Montecristo No 4

Montecristo No. 4

Monecristo No 5

Montecristo No. 5

Open Eagle

Montecristo Open Eagle

Open Junior

Montecristo Open Junior

Montecristo Open Master

Montecristo Open Master

Montecristo Open Regata

Montecristo Open Regata

Monecristo Petit Edmundo

Montecristo Petit Edmundo

Montecristo Petit Tubos A/T

Montecristo Petit Tubos

Montecristo Petit Tubos A/T

Montecristo Tubos

ANGEBOT DER WOCHE

DEIN GRATIS PRODUKT ZU JEDER BESTELLUNG

BESTELLEN