Beiträge

JASIM AHMED SPRICHT ÜBER KUBANISCHE ZIGARREN, LIFESTYLE UND MODE

LIEBHABER. SOMMELIER. STYLE INFLUENCER

Jasim Ahmed hat sicherlich etwas zu sagen, wenn es um Habanos, Lifestyle und natürlich um Mode geht. Jasim, ein echter Gentleman wie ein bodenständiger Profi, sprach mit uns über seine ersten Erfahrungen in der Zigarrenwelt, seine Ansichten zum Stil und wie die Mode mit der Mode zusammenhängt Kubanische ZigarrenIndustrie.

DIE ZIGARREISE BEGINNT – “Mein Einstieg in die Zigarrenindustrie war reiner Zufall. “ Jasims Karriere in der Welt von Habanos ist der lebende Beweis dafür, dass Ihre Talente Sie finden und nicht umgekehrt. Schon in jungen Jahren engagierte sich Jasim für den Luxusmarkt und arbeitete für den Habanos-Vertriebspartner in den Vereinigten Arabischen Emiraten. Jasims erste Habano-Erfahrung kam aus heiterem Himmel. „Der erste Habano, den ich je geraucht habe, war der Cohiba Coronas Especiales und er wurde mir von einem sehr wichtigen Gentleman geschenkt, der Habanos International repräsentierte. “Als erfahrener Zigarrenliebhaber blickt Jasim auf die freundliche Geste des Mannes mit großem Respekt und ist dankbar, dass er die Chance hatte, seine Zigarrenreise zu beginnen mit einem solch außergewöhnlichen habano. „Damals wusste ich nicht, wie wertvoll es ist. Denn heute mache und schätze ich die Bedeutung dieser besonderen Zigarre. “

Jasims erste Habano-Erfahrung faszinierte sofort seine Geschmacksknospen, obwohl er weder Zigarette noch Zigarettenraucher war. „Ich rauchte ein paar Züge und erkannte dann den anhaltenden Geschmack, der aus dem Rauch resultierte.“ Viele schätzen die Aromen eines guten Habanos, aber nicht alle sind in der Lage, einen derart verfeinerten Geschmack zu entwickeln, wenn es darum geht, die wahren Aromen einer Zigarre zu würdigen. Jasims langjährige Affäre mit Zigarren war ein Mann von exquisitem Geschmack, der durch die faszinierenden Aromen ausgelöst wurde, die ein so unkonventionelles Produkt hervorbrachte. „Der Geschmack hat mein Interesse geweckt und dieser anhaltende Geschmack hat mich dazu gebracht, mehr zu wollen. Ich habe noch nie einen solchen Geschmack von so einem Produkt im Mund bekommen. Wir essen, wir trinken, aber wir erwarten nie, dass diese Aromen von einer Zigarre stammen. “

Jasim Ahmed spricht über kubanische Zigarren, Lifestyle und EGM-Zigarren

Links: Jasim Ahmen mit einem Trinidad Fundadores Zigarre, Rechts: Jasim Ahmed raucht eine Ramon Allones La Palmera-Zigarre (Ex. UAE 2016)

„MEINE LEIDENSCHAFT FÜR DIE INDUSTRIE IST MEINE MOTIVATION“

HABANOS MASTER TRAINING – Heute ist Jasim Senior Territory Manager für BME und ein zertifizierter Habanos Master Trainer und Sommelier, der sich darauf spezialisiert hat, Zigarren mit Spirituosen, Wein und Speisen zu kombinieren. „Ich habe meine Ausbildung in 2012 beendet und war unter den ersten 40 der Welt, die das Master-Training bestanden haben.“ Es ist kein Programm, dem jeder folgen kann, geschweige denn, dass es ihm gelingt. Trotzdem wurde Jasim Ahmed durch harte Arbeit, starke Arbeitsmoral und eine unbestreitbare Leidenschaft für die Zigarrenindustrie zu seinem Zigarrenexperten.

AUSWAHL VON ZIGARREN – Wenn Sie jemanden fragen, der so erfahren und leidenschaftlich nach Zigarren ist, wie Jasim es ist, drei seiner Lieblingszigarren für den Rest ihres Lebens zu rauchen, kann dies durchaus zu einem Kampf führen. Trotzdem war seine Auswahl sehr beeindruckend, nicht dass wir etwas weniger erwartet hätten. Seine erste Wahl ist das Cohiba Behike 40th Aniversario. „Diese würde ich wirklich gerne rauchen, auch wenn es die letzte Zigarre ist, die ich rauche.“ Unter den seltensten und einzigartigsten Habanos können wir uns alle darauf einigen, dass der Behike 40th Aniversario ist wirklich einzigartig, möglicherweise das Beste, um zu kommen Cohiba Zigarren. Nach diesem perfekten Rauch folgt der Davidoff 80th Aniversario Cigar war Jasims zweite Habano-Auswahl. „Es ist eine der am höchsten platzierten kubanischen Davidoff-Zigarren. Natürlich hat jetzt niemand und wer auch immer es hat, ich bin sicher, dass sie alle geraucht haben. “ Der Davidoff 80thAniversario ist eine ganz besondere Veröffentlichung, die in 1988 zum Geburtstag von Zino Davidoff eingeführt wurde. Nicht zuletzt ist Jasims dritter und möglicherweise der beliebteste Habano der Trinidad Gloriosos. Um ihre 50 zu feiernth Jahrestag, Trinidad Zigarren startete die Gloriosos, a Limited Edition Veröffentlichung von 100-Humidoren, einschließlich insgesamt 50-Zigarren. „Es ist das einzige, was ich von den dreien habe, und es wurde mir von einem engen Freund der Branche in der Hoyo de Monterrey Double Corona Gran Reserva-Nacht während des XXI Festival del Habano geschenkt.“

Jasim Ahmed spricht über kubanische Zigarren, Lifestyle und EGM-Zigarren

Links: Jasim Ahmed erleuchtet seinen Habano neu, oben rechts: Jasim Ahmed mit seinem Montecristo Zigarrenetui, Unten rechts: Jasim Ahmed zündet eine Montecristo Dantes Edicion Limitada 2016-Zigarre an

“ICH INTERPRETIERE STIL ALS EINE ART DER KOMMUNIKATION”

PERSÖNLICHER STIL – Neben seinem exquisiten Geschmack bei Zigarren ist Jasim auch ein Mann mit gutem Geschmack. Von lebhaften Farben bis zu exotischen Drucken hat Jasim eine sehr raffinierte, einzigartige, aber auch kontroverse Stilidentität. „Ich versuche, ungewöhnliche Farben zu mischen. Einige werden sagen, dass es zu viel ist, aber ich höre ihnen nicht zu. So sehr ich ihr Feedback schätze, ich bin gerne innovativ. “ Wir sind immer kreativ mit seiner Modewahl und wir können uns alle darauf einigen, dass sein Stil in vielerlei Hinsicht einfallsreich ist, während er gleichzeitig ein hohes Maß an Klasse und Raffinesse beibehält. Aber was bedeutet Stil für den Zigarrenexperten? „Stil ist Haltung, eine Art der Kommunikation. Es ist auch sehr persönlich. Deshalb versuche ich immer, meiner Stilidentität treu zu bleiben. “

Es besteht kein Zweifel, dass sich die Zigarrenindustrie in vielerlei Hinsicht mit der Mode verbindet und umgekehrt. „Zigarren hängen immer mehr mit Ihrem Stil zusammen. Für mich ist es Lifestyle, der Mode mit der Zigarrenwelt verbindet. “Obwohl Lifestyle sehr wichtig ist, wenn es darum geht, Zigarren mit der Modebranche zu verknüpfen, gehen die Ursprünge dieser Ehe auf die Schaffung der ersten Habanos zurück, wie Jasim nahe legt. „Zigarren und Mode gehen seit der Geburt der Zigarrenwelt Hand in Hand. Wenn Sie wirklich auf die Geschichte der Menschen, die Zigarren rauchen, zurückschauen, sind Klasse und Eleganz die ersten Dinge, die Ihnen in den Sinn kommen. “Lebensstil, Opulenz und Eleganz sind alles wichtige Faktoren, die wesentlich zur Verbindung der Habanos-Welten beitragen und Mode. Jasim weist jedoch darauf hin, dass sowohl Zigarren als auch Mode in Bezug auf Trends einem sich immer wiederholenden Muster folgen, was diese beiden Welten noch näher bringt. „Die Zigarrenindustrie ist der Mode sehr ähnlich. Es gibt Tendenzen beim Rauchen bestimmter Zigarren, die sich im Laufe der Jahre ständig ändern. “

“HALTEN SIE IMMER DIE BESCHAFFENHEIT IHRES HUTES”

INSPIRATION UND STYLING MÜTZEN – Wenn es um die Einflüsse geht, die seinen Stil und seine Modewahl inspirieren, ist Jasim sehr klar und unkompliziert. „Ich lasse mich von vielen verschiedenen Themen inspirieren. Zum Beispiel könnte es sich um ein Vintage-Design handeln, das von einem Designer oder Stil mit eigenen Recherchen, Erfahrungen und Kenntnissen über bestimmte Stoffe eingeführt wurde, indem ich experimentierte, um Risiken beim Mischen von Farben und mehr einzugehen … “. Obwohl sein Gesamtstil sehr persönlich und somit einzigartig ist, erwähnt Jasim Carlos Fuente Jr. von Arturo Fuente Cigar Co. als inspirierende Figur. „Die Person, die mich mit dem Hut verbindet, ist Carlito Fuente, den ich in Abu Dhabi getroffen habe und mich in den Umgang mit seinem Hut verliebt habe. Ich sehe zu ihm auf, wenn es um Hüte geht. “

Die Wahl des richtigen Hutes kann von Panamas bis zu Fedoras eine große Herausforderung sein. Jasim weiß jedoch genau, worauf wir bei der Suche nach dem perfekten Hut achten sollten. „Der wichtigste Teil ist der Komfort“. Mode und die richtige Farbwahl sind gleichermaßen wichtig, aber es ist noch mehr, wenn Sie sich der Kopfgröße bewusst sind. „Vergiss nicht deine Kopfgröße. Es ist sehr wichtig, dass Sie den Hut bequem auf Ihrem Kopf sitzen lassen. “ Bevor wir das Interview abschließen, hat Jasim noch einen letzten Tipp mit uns geteilt, um die Auswahl eines Hutes noch einfacher zu gestalten. „Denken Sie immer an die Textur Ihres Hutes sowie an seine Form – beide Faktoren sind entscheidend.“

Jasim Ahmed spricht über kubanische Zigarren, Lifestyle und EGM-Zigarren

Oben links: Jasim Ahmed zündet eine Cohiba an, links unten: Jasim Ahmed raucht einen Habano, Jasim Ahmed zündet die Ramon Allones La Palmera-Zigarren (Ex. UAE 2016)

ANGEBOT DER WOCHE

DEIN GRATIS PRODUKT ZU JEDER BESTELLUNG

BESTELLEN